Katze Felix

Katze dringend abzugeben

Uns ist im Juli diese Katze zugelaufen:


Laut Tierarzt war sie zu dem Zeitpunkt
- männlich (Kater)
- schwarz-weiß
- kastriert
- ca. 1,5 bis 2 Jahre alt
- nicht tätowiert
- nicht gechipt
- nicht als vermisst bekannt.


Daher haben wir ihn Felix genannt,
gefüttert und entfloht.

 


Wir stellten schnell fest, er ist

- sehr zutraulich und verschmust (springt jedem auf den Schoß, um gestreichelt zu werden)
- sehr dominant (hat sich sofort unseren Hund und unsere Katze untergeordnet)
ein Freigänger (im Sommer standen die Türen offen und er hat sich wohl gefühlt, jetzt steht er an der Tür, wenn er raus oder rein möchte).


Leider hat sich sein Aufenthalt bei uns negativ entwickelt:
- Er greift immer wieder unsere alte Katze an.
- Er ist futterneidisch und beansprucht immer zuerst die Futternäpfe von Hund und Katze (das hätten wir akzeptiert)
- seit einigen Wochen ignoriert er die Katzenklos und markiert stattdessen die gesamte Wohnung als sein Revier.


Daher müssen wir dieses liebenswerte Tier leider in gute Hände abgeben:
- Er braucht natürlich Futter und trinkt gerne Milch.
- Er liebt kuscheligwarme Plätze zum Schlafen.
- Er muss regelmäßig ein Flohschutzmittel erhalten.
- Er ist es gewohnt, sich drinnen und draußen frei bewegen zu können.
- Er fordert viele Streicheleinheiten.
- Er will keine anderen Katzen in seinem Revier haben.


Tierliebe Interessenten für Felix bitte melden über das Kontaktformular.


 

Home